Unlimited AE and Premiere Pro templates, videos & more! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Photo & Video
  2. Smart Objects
Photography

Schaffen der flexibler, aktualisierbarer zusammengesetzter Bilder mithilfe von Smart Objects

by
Length:QuickLanguages:
This post is part of a series called Creating Realistic Composites With a Green Screen.
Creating Realistic Composites, Part 2: Processing and Compositing
Creating a Realistic Composite Photo with Displacement Mapping

German (Deutsch) translation by Tatsiana Bochkareva (you can also view the original English article)

Vor einiger Zeit habe ich ein Bild für die zweite Staffel der Web-Serie Job Hunters gemacht.  Wir haben Wochen damit verbracht, das Shooting zu planen und dann, am Tag des Fotoshootings, bekam ich eine unerwartete Herausforderung: Das endgültige Bild musste fünf Schauspieler statt der geplanten vier enthalten. Wir konnten uns anpassen und schafften es, alle Beteiligten in die Dreharbeiten einzubeziehen. Unglücklicherweise haben wir dem zusätzlichen Schauspieler, der Zeitdruck geboten, eine Requisite gegeben, Wurfpfeile geworfen, das war nicht die spezielle Art von Pfeil, der auf dem Foto sein musste. Smart Objecte zur Rettung!

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie ein flexibles, aktualisierbares zusammengesetztes Bild mit Smart Objects in Adobe Photoshop erstellen, genau wie ich es für das Poster der Serie getan habe.

Wegen der schieren Größe dieses endgültigen Composites waren die Ladezeiten ein großes Problem, und mein Computer ist keine Last. Das Ersetzen der neuen Darts (ohne Rendering-Zeit) war schnell und einfach, da ich Smart Objects beim ersten Erstellen des Images verwendet habe. Diese Technik hat mir viele Stunden gespart. Wenn Sie sich das Bild genauer ansehen möchten, hier ist das Bild in voller Auflösung.

Wichtige Tipps zur Erinnerung an Smart Objects

  • Das Hinzufügen von Filtern erstellt Smart-Filter, die später durch Doppelklicken auf den Filternamen bearbeitet werden können.
  • Durch Doppelklicken auf das Miniaturbild im Ebenenbedienfeld wird das ursprüngliche Objekt geöffnet
  • Das Duplizieren eines Smart Objekts erstellt ein "verknüpftes" Objekt, das allen Änderungen folgt, die Sie an verknüpften Objekten vornehmen
  • Verwenden Sie Neues Smart-Objekt über Kopieren, um ein "nicht verknüpftes" Objekt zu erstellen.
  • Die Verwendung von Smart Objects verringert die Dateigröße.

Intelligente Objekte sind in einer Vielzahl von Situationen sehr nützlich, aber ich hoffe, es war hilfreich, ein Beispiel aus der realen Welt zu sehen, wie viel Zeit gespart wurde.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.