7 days of unlimited video, AE, and Premiere Pro templates - for free! Unlimited asset downloads! Start 7-Day Free Trial
Advertisement
  1. Photo & Video
  2. Photography

Wie man Make-up in Porträtfotos retuschiert

Read Time: 9 mins
This post is part of a series called Photoshop Portraits.
30 Best Cartoon Photo Effects & Comic Text Photoshop Actions
5 Inspirational Business Portraits and How to Make Your Own

German (Deutsch) translation by Ahmet Öztürk (you can also view the original English article)

Hinter einem guten Make-up steckt wahre Handwerkskunst, und das Verständnis dieses Prozesses ist bei der Retusche Ihrer Fotos von großem Vorteil. In diesem Artikel lernen Sie fünf Möglichkeiten kennen, wie Sie Fotos retuschieren und jedes Make-up mit ein paar wichtigen Retusche-Tipps in Adobe Photoshop dramatisch verändern können.

Makeup für die Schönheitsfotografie

Neben der Kleidung, den Requisiten und den Kulissen ist das Make-up ein wichtiger Bestandteil, der die Ausstrahlung Ihrer Fotos mitbestimmt. Dies gilt insbesondere für die Schönheits- und Modefotografie, wo das Make-up oft hervorgehoben wird, um Stil und Dramatik zu unterstreichen. Wenn Sie Anfänger sind, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um den Prozess von Schönheitsgurus auf YouTube zu lernen, oder erfahren Sie mehr über diese Kunst in unserem Kurs: Makeup-Grundlagen für Foto und Video

Mit diesen Tipps zeige ich Ihnen, wie Sie das Bild Woman Stock (nicht mehr verfügbar) von Envato Market. dramatisch umgestalten können. Bedenken Sie, dass ich versuche, echte Make-up-Techniken nachzubilden, was zu einer erheblichen Veränderung des Aussehens unseres Models führen wird.

Original Makeup Stock Photo Original Makeup Stock Photo Original Makeup Stock Photo
Frau Stock von Envato Market.

Wie weit Sie bei der Fotoretusche gehen, bleibt letztlich Ihnen überlassen. Sie können sich also zurücknehmen und Ihre Vorgehensweise an Ihre Bedürfnisse anpassen.

1. Analysieren Sie das Foto

Die Probleme

Bevor Sie ein Bild bearbeiten, analysieren Sie zunächst die Probleme.

Original Makeup Gesicht NahaufnahmeOriginal Makeup Gesicht NahaufnahmeOriginal Makeup Gesicht Nahaufnahme
Werfen Sie einen Blick auf das Original-Makeup. Der verschmierte Lidschatten und die hochgezogenen Wimpern sind dem schönen Gesicht des Models nicht angemessen. Wir können dies mit einer geschickten Retusche in Photoshop beheben

Nachfolgend finden Sie eventuelle Probleme, die bei der Anwendung von Schminke entstehen können:

  • Die Grundierung ist nicht ausreichend, um den Hautton zu glätten.
  • Das Make-up kann durch die Sonne schmelzen oder verschmieren.
  • Es gibt stellenweise Mängel bei der Auftragung.
  • Die Farben passen nicht zum Hautton und zum Haar der Frau.

Als Fotograf werden Sie irgendwann auf einige dieser Probleme stoßen. Selbst wenn Sie die Hilfe eines Profis in Anspruch nehmen, gibt es immer noch eine Reihe von äußeren Faktoren, die die Qualität des Make-ups Ihres Models während des gesamten Shootings beeinträchtigen können.

Hinter dem Make-up steckt eine wunderbare Handwerkskunst, die Sie bei der Fotoretusche anwenden können.

Der Look

Es ist immer hilfreich, einen Plan zu haben. Bei diesem Look möchte ich die schönen Augen des Models betonen, also habe ich mich für ein typisches Smokey-Eye mit einem kräftigen roten Lippenstift entschieden.

Erstellen Sie eine Vorlage für das Gesicht, bevor Sie das Makeup in Photoshop retuschierenErstellen Sie eine Vorlage für das Gesicht, bevor Sie das Makeup in Photoshop retuschierenErstellen Sie eine Vorlage für das Gesicht, bevor Sie das Makeup in Photoshop retuschieren
Erstellen Sie eine Gesichtsvorlage oder laden Sie eine online herunter, um verschiedene Make-up-Looks auszuprobieren.

Professionelle Visagisten verwenden Gesichtsvorlagen, um ihre Technik und ihren Stil mit echten Produkten zu üben. Erstellen Sie Ihre eigene Vorlage und experimentieren Sie mit verschiedenen Looks, bis Sie denjenigen gefunden haben, der am besten zu Ihrem Modell und Ihrem Foto passt.

Nun, da wir eine klare Vorstellung davon haben, was wir wollen, lassen Sie uns dieses Bild in Photoshop in Angriff nehmen.

2. Beginnen Sie mit einer reinen Oberfläche

.

Gleichgewicht und Symmetrie herstellen

Aus künstlerischer Sicht besteht mein unmittelbares Ziel bei diesem Foto darin, mehr Symmetrie und Gleichgewicht zu schaffen. Dazu erstelle ich ein Duplikat des Originalfotos und platziere es in einer Neuen Gruppe. Wählen Sie das Freie Transformationswerkzeug (Strg-T) und Drehen Sie das Bild gegen den Uhrzeigersinn, so dass das Gesicht im Zentrum ist.

Drehen Sie das Foto, um das Gesicht zu zentrierenDrehen Sie das Foto, um das Gesicht zu zentrierenDrehen Sie das Foto, um das Gesicht zu zentrieren

Liquify ist ebenfalls ein wichtiges Werkzeug, um Symmetrie zu erzeugen. Allerdings sollten Sie nicht zu viel an der Originalität des Gesichts Ihrer Person herumschrauben. Die folgenden Anpassungen habe ich mit dem Werkzeug Verzerren vorwärts (W) vorgenommen. Behalten Sie eine Kopie des neu zentrierten Fotos auf einer separaten Ebene für den Fall, dass Sie noch einmal von vorne beginnen müssen.

Zunächst habe ich die Beleuchtung der Nase des Models angepasst. Ihr Nasenring wirft einen kantigen Schatten auf den Nasenrücken und lässt die Nase leicht schief erscheinen. Bekämpfen Sie dies, indem Sie das Licht auf die rechte Seite schieben.

Verflüssigen vorher und nachherVerflüssigen vorher und nachherVerflüssigen vorher und nachher
Verwenden Sie Liquify auf dezente Weise. Glätten Sie das Dekolleté und passen Sie die Beleuchtung der Nase an.

Als Nächstes glätten Sie den Ausschnitt, indem Sie die Haare an den Rand schieben, um eine saubere Linie zu schaffen. Vervollständigen Sie die leichte Verformung, indem Sie die Nasenlöcher anheben und die linke Ecke der Nase leicht einklappen.

Entfernen Sie Unreinheiten

.

Jeder Visagist wird Ihnen sagen, dass der erste Schritt zu einem unglaublichen Aussehen eine glatte, saubere Haut ist. Akne, ein oberflächlicher Makel, erzeugt einen Schatten, der kaum zu überdecken ist.

An dieser Stelle kommt Photoshop ins Spiel. Verwenden Sie das Heilpinsel-Werkzeug (J) und das Stempel-Werkzeug (S), um bestimmte Bereiche zu bearbeiten:

  • Akne und verstopfte Poren
  • Venen in den Augen
  • Lockere Haarsträhnen
  • Gesichtshaare
  • Sommersprossen
Unreinheiten von Foto und Haut entfernenUnreinheiten von Foto und Haut entfernenUnreinheiten von Foto und Haut entfernen
Entfernen Sie mit verschiedenen Werkzeugen Unreinheiten aus dem Foto. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn es noch nicht perfekt ist, denn Sie haben noch Zeit, die Haut zu korrigieren.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um den Rest des Bildes zu retuschieren. Konzentrieren Sie sich dabei auf die Reduzierung von verstreuten Haaren und verbleibender Gesichtsbehaarung. Ich möchte einen glatten und eleganten Look kreieren, weshalb ich das Foto in seiner Gesamtheit bereinigen möchte.

Glatte Haut erzeugen

Um eine glatte Haut zu erzeugen, verwende ich die Technik der Frequenztrennung, um die Textur des Bildes von dessen Farbe und Ton zu trennen. So kann ich bestimmte Bereiche gezielt bearbeiten und mit der Gauß'schen Unschärfe die Haut glätten, ohne ihre natürliche Textur zu verlieren.

 Vorher und nachher - Klare Haut Vorher und nachher - Klare Haut Vorher und nachher - Klare Haut
Das Vorher und Nachher. Verwenden Sie die Frequenztrennung für schöne, glatte Haut.

Mit den folgenden Tutorials erfahren Sie mehr über Frequenztrennung und Möglichkeiten der digitalen Retusche von Haut.

    3. Das Make-up ausbessern

    Mit einem ebenmäßigen Grundton als perfekter Basis beginnen wir mit der Ausbesserung der Probleme, die wir ursprünglich festgestellt haben.

    Falsche Wimpern korrigieren

    Falsche Wimpern sind schon schwierig genug anzubringen, aber noch schwieriger in Photoshop zu korrigieren. Ein zu stark geschwungener Wimpernrand hebt sich von den natürlichen Wimpern ab und entlarvt die Illusion von großen, schwülen Augen.

    Betrachten Sie das rechte Auge. Beachten Sie, dass die Wimpern gar nicht so ungleich sind. Verwenden wir diese Seite, um das linke Auge zu reparieren. Wählen Sie das Lasso-Werkzeug (L) und erstellen Sie eine Auswahl um die rechten Wimpern und das Augenlid. Dann Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Ebene über Kopieren. Drehen Sie die neue Wimpern-Ebene, indem Sie auf Bearbeiten > Transformieren > Horizontal spiegeln gehen, und verschieben Sie die Wimpern an ihren Platz. Verwenden Sie abschließend das Radiergummi-Werkzeug (E), um die Ränder der Ebene mit Ihrem überarbeiteten Foto zu verschmelzen.

    Vorher und nachher bei der Korrektur falscher WimpernVorher und nachher bei der Korrektur falscher WimpernVorher und nachher bei der Korrektur falscher Wimpern
    Nutzen Sie, was bereits auf der Arbeitsfläche vorhanden ist. Kopieren Sie einfach die rechten Wimpern und spiegeln Sie sie für die linke Seite.

    Volle Augenbrauen kreieren

    Es heißt, dass die Augenbrauen das Gesicht einrahmen. Unterschätzen Sie also niemals die Wirkung der richtigen Brauenform. Nachdem Sie die verirrten Härchen digital weggezupft haben, füllen Sie die spärlichen Bereiche mit dem Stempelwerkzeug (S). Halten Sie die Alt-Taste gedrückt, um Haartaschen zu klonen, bevor Sie sie auf jede Braue malen. Verwenden Sie anschließend das Brennwerkzeug (O), um jede Form zu intensivieren und zu verdunkeln.

    Augenbrauen mit den Stempel- und Brennwerkzeugen reparierenAugenbrauen mit den Stempel- und Brennwerkzeugen reparierenAugenbrauen mit den Stempel- und Brennwerkzeugen reparieren
    Die ursprünglichen Augenbrauen des Models (oben) im Vergleich zu ihren neuen vollen Augenbrauen (unten).

    Farbkorrekturen mit Ebenen-Mischmodi

    Die letzte große Änderung, die wir vornehmen, ist das Entfernen des blauen Lidschattens. Der Farbton ist nicht nur unscharf, sondern passt auch nicht zum natürlichen Hautton unseres Models. Um die Farbe des Lidschattens zu ändern, erstellen Sie eine Neue Ebene, die auf Farbe eingestellt ist. Verwenden Sie das Eyedropper-Werkzeug (E), um die Hintergrundfarbe auf ihren natürlichen Hautton einzustellen und beginnen Sie, mit dem Pinsel-Werkzeug (B) braun über das blaue Make-up zu malen. 

    Farbkorrektes Makeup mit Ebenen-MischmodiFarbkorrektes Makeup mit Ebenen-MischmodiFarbkorrektes Makeup mit Ebenen-Mischmodi

    Augenblicklich verschwindet die blaue Farbe, fast so, als wäre sie nie da gewesen. Fahren Sie mit der Farbkorrektur des Lidschattens fort und versuchen Sie dabei, ihre Wimpern nicht zu verfärben.

    4. Digitales Make-up realistisch auftragen

    Konturen und Highlights

    Um Make-up realistisch aufzutragen, ist es wichtig, den eigentlichen Prozess zu verstehen. Beim Auftragen von Make-up im echten Leben wird das Make-up aufgetragen, um die Gesichtszüge zu konturieren und zu betonen. Dunklere Farbtöne helfen, die Knochenstruktur zu definieren, und hellere Farbtöne werden verwendet, um diese Merkmale hervorzuheben. All dies wird verwendet, um mehr Dimension und definierte Winkel zu schaffen.

    Gehen Sie bei Ihrer Retusche genauso vor. Stellen Sie eine Neue Ebene auf Weiches Licht und beginnen Sie damit, mit einem Weichen Rundpinsel eine hellere Hauttonfarbe auf die im Bild unten gezeigten Bereiche zu malen. Stellen Sie dann eine zweite Neue Ebene auf Lineare Verbrennung, und verwenden Sie eine gedämpfte violette Farbe, um die Wangenknochen zu definieren.

    Kontur und Highlights auf Ihr Motiv anwendenKontur und Highlights auf Ihr Motiv anwendenKontur und Highlights auf Ihr Motiv anwenden

    Das Smokey Eye kreieren

    Wechseln Sie zu einem Harten Rundpinsel, um den schwarzen Eyeliner zu säubern. Reduzieren Sie dann die Härte wieder auf 0% für den Lidschatten. Was auch immer Sie tun, malen Sie nicht mit Braun. Ebenenmischmodi führen dazu, dass alle Brauntöne mit einem satten, roten Unterton erscheinen, daher sollten Sie ein leicht gedämpftes Lila verwenden, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

    Smokey Eye auf ein Foto anwenden Smokey Eye auf ein Foto anwenden Smokey Eye auf ein Foto anwenden

    Konzentrieren Sie sich darauf, subtile Dramatik und Intensität zu erzeugen. Studieren Sie Zeitschriften, um zu verstehen, wie Profis das Make-up auf die Augen auftragen.

    Auftragen von digitalem Lippenstift

    Für die Lippen wechseln wir von der ursprünglichen Nude-Farbe zu einer satten roten Lippenfarbe. Nude Lippen lassen ein Model oft kränklich erscheinen, wenn sie nicht richtig aufeinander abgestimmt sind. Verwenden Sie einen Harten Rundpinsel, um den roten Lippenstift auf einer Neuen Ebene zu malen, die auf Lineare Verbrennung eingestellt ist. Damit der Lippenstift realistisch aussieht, malen Sie einen dunkleren Farbton um die Ränder herum, um einen schönen Verlaufseffekt zu erzielen.

    Auftragen von Lippenstift auf ein Foto in PhotoshopAuftragen von Lippenstift auf ein Foto in PhotoshopAuftragen von Lippenstift auf ein Foto in Photoshop
    Für einen realistischen Lippenstift erzeugen Sie einen Verlaufseffekt mit einer satten, tiefen Farbe.

    5. Mit Einstellungsebenen abschließen

    Keine Retusche wäre vollständig ohne ein paar Anpassungsebenen. Da wir uns zuerst um die Haut und das Make-up kümmern, können wir jetzt die gewünschte Stimmung für das Foto erzeugen.

    Die Anpassungsebenen, die ich für dieses Foto verwendet habe, waren Kurven, Farbverläufe und Ebenen. Zuerst habe ich den Kontrast mit Kurven optimiert und dann eine graue Gradient Map auf Luminanz gesetzt.

    Anpassungsebenen verwenden, um die Fotoretusche zu beendenAnpassungsebenen verwenden, um die Fotoretusche zu beendenAnpassungsebenen verwenden, um die Fotoretusche zu beenden

    Schließen Sie dieses Bild mit einer Neuen Einstellungsebene von Helligkeit/Kontrast ab. Erhöhen Sie die Helligkeit, um dem Bild einen warmen, sommerlichen Glanz zu verleihen. Hier ist das endgültige Bild:

    Wie man Make-up in Adobe Photoshop retuschiertWie man Make-up in Adobe Photoshop retuschiertWie man Make-up in Adobe Photoshop retuschiert

    Abschluss

    Mit ein wenig Photoshop-Zauberei können Sie unabhängig von Ihrem Budget sensationelle Beauty-Fotos erstellen. Studieren Sie die Kunst des Schminkens und lernen Sie, wie Sie eventuelle Fehler korrigieren können, um einen natürlichen Look zu erzielen.

    Versuchen Sie diese Techniken für Ihr nächstes Fotoshooting und zeigen Sie uns, was Sie dabei herausgefunden haben!

    Advertisement
    Did you find this post useful?
    Want a weekly email summary?
    Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new Photo & Video tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
    Looking for something to help kick start your next project?
    Envato Market has a range of items for sale to help get you started.