Unlimited After Effects and Premiere Pro templates, stock video, royalty free music tracks & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Photo & Video
  2. Relighting
Photography

Wie man Portraits in Pfosten mit diesen 6 drastischen Photoshop-Aktionen wiederbelebt

by
Length:LongLanguages:
This post is part of a series called Adobe Photoshop Actions for Photographers, The Ultimate Guide.
8 Photoshop Actions for Fun and Frightening Halloween Photos
Sponsored Content

This sponsored post features a product relevant to our readers while meeting our editorial guidelines for being objective and educational.

German (Deutsch) translation by Władysław Łucyszyn (you can also view the original English article)

Relighting ist eine Post-Production-Technik, die ein Basisbild aufnimmt und das Erscheinungsbild der Lichtquellen verändert oder sogar das Aussehen neuer Lichtquellen insgesamt hinzufügt, um das Bild zu verbessern.

Manchmal ist das Licht in einem Foto einfach nicht das, was Sie wollen.  Vielleicht arbeiten Sie an einem Stockbild, das gewünschte Aussehen ändert sich nach dem Shooting oder Sie müssen ein Portrait von einem Ort in den Hintergrund eines anderen einfügen.  Es gibt viele Gründe, warum ein einwandfrei bedienbares Foto in einem Szenario in einem anderen nicht funktionieren könnte.  Relighting ist oft nur der Trick, um den Tag zu retten.

Das letzte Mal haben wir uns mit Relight Light Factory beschäftigt und wie man natürlich wirkende Effekte hinzufügen kann.  Hier sehen wir uns sechs Photoshop-Aktionen an, die Ihren Porträtfotos einen dramatischeren Licht-Look verleihen.

Warte, was ist eine Aktion?

Eine Aktion ist eine Datei mit Anweisungen für Adobe Photoshop.  Das Ausführen einer Aktion führt eine Reihe von automatisierten Schritten für ein Bild aus.  In der Regel haben Aktionen mehr als ein Preset, die zusammen funktionieren.  Sie enthalten oft auch Punkte für Benutzereingaben.  Die Verwendung einer Aktion als Teil Ihres Workflows kann eine großartige Ergänzung darstellen und Ihnen Zeit sparen. Obwohl viele Aktionen wie "Ein-Klick" -Lösungen erscheinen, ist es wichtig, das Bild weiterhin so zu behandeln, wie Sie es normalerweise tun würden, und einen Plan dafür zu haben. Ich denke an Aktionen als Ergänzung zu Ihrem Workflow, nicht als Lösung für all Ihre Postproduktionsprobleme.

Für eine ausführlichere Einführung in Aktionen, siehe Harry Guinness nützliches Tutorial,
Erste Schritte mit Photoshop-Aktionen.

6 Photoshop-Aktionen, die dramatisches Licht hinzufügen

Dies ist das Bild, das ich für alle Aktionen verwenden werde, so dass Sie die Unterschiede zwischen beiden genau sehen können:

portrait
Bild lizenziert über PhotoDune

Alle Aktionen in diesem Tutorial sind auf Envato Market verfügbar.

1. Weichzeichnung

Soft Focus von Sevenstyles kostet $6.  Hier ist das Lehrvideo:

Das Video für jede Aktion zu betrachten, hilft sehr, aber die Grundlagen sind, sicherzustellen, dass Ihr Bild RGB-Farbe und 8 Bit ist.

Anwenden der Aktion

Erstelle eine neue Ebene namens "Pinsel".  Übermalen Sie auf dieser Ebene in jeder Farbe die Bildbereiche, die Sie im Fokus behalten möchten.  In diesem Fall möchte ich, dass das Gesicht und ein Teil des Halses scharf bleiben.

paint over areas of sharpness
Malen Sie über die Bereiche, die scharf bleiben sollen

Führen Sie die Aktion aus.

result of soft focus action
Dies ist das Ergebnis nach dem Ausführen der Aktion "Soft Focus"

Dies ist das Ergebnis nach dem Ausführen der Aktion, also ist hier offensichtlich etwas Feinabstimmung nötig.

menu

Das Menü ist in Farbe und Weichzeichnung unterteilt. Sehen wir uns einige der Weichzeichnungsoptionen an, um ein besseres Ergebnis zu erzielen. Meistens sind die Hintergrundunschärfe und Bokeh-Texturen die Dinge, die das Bild verdunkeln, also habe ich etwas von dem größeren Bokeh verschrottet und die Opazität auf die Hintergrundunschärfeschicht getaucht:

after changes

Im Farbordner gibt es eine Reihe von Optionen, die im Grunde nur die Farbe ändern, also ist es eine Frage der Präferenz.  Jeder von diesen kann dann aber für eine feinere Abstimmung noch einmal optimiert werden.  Es gibt auch eine Einstellungsmaske für Helligkeit, Kontrast, Farbton und Sättigung.

Die Farben sind hauptsächlich Pastellfarben mit ein paar netten, komplementären Farbverläufen.  Sie sind ziemlich schwer, also müssen Sie sie wahrscheinlich ein wenig auf Ihr Bild zurückziehen.

cool tone

Hier habe ich die Gesamtsättigung für einen weicheren Look gesenkt und obwohl ich den rosa Ton mag, habe ich einen kühleren gewählt, um dir den Unterschied zu unserem früheren Bild zu zeigen.

Sie können mehr als eine in Verbindung miteinander verwenden, aber ich würde nicht empfehlen, zu viele zu verwenden, viele Texturen zu stapeln und Ebenen übereinander zu füllen, wird das Aussehen des Bildes wirklich verschlechtern.

Schließlich habe ich etwas Kontrast mit der Ebene innerhalb des Farbordners und eine allgemeine Schärfung mit der Ebene innerhalb des Softfokus-Ordners hinzugefügt.  Denken Sie daran, dass Sie die Maske auf jeder Ebene verwenden können, um Bereiche zu überstreichen, um den Effekt zu reduzieren oder zu verstärken.

Soft Fokus: Vorher und Nachher

Vorher und nachher 'Soft Focus'

2. Weichzeichnung 2

Soft-Fokus 2 von Sevensyles kostet 6$.  Hier ist das Lehrvideo:

Noch einmal muss Ihr Bild RGB-Farbe und 8 Bit sein.

Anwenden der Aktion

Erstellen Sie eine neue Ebene namens Pinsel und übermalen Sie in jeder Farbe die Teile des Bildes, die Sie behalten möchten.  Dieses Mal verwenden Sie einen weichen Pinsel, damit die Kanten nicht hart werden, oder Sie erhalten eine grobe Linie, wenn Sie die Aktion ausführen.

colour image

In der Mitte des Bildes befindet sich der Übergangspunkt von hell zu dunkel. Sie sollten daher vermeiden, den unteren Teil Ihres Bildes so einzufärben, dass es schwarz wird.

after action has run
Nach dem Ausführen von "Soft Focus 2"

Nachdem Sie die Aktion ausgeführt haben, stehen Ihnen eine Reihe von Optionen zur Verfügung

options

In der Soft Focus 2-Gruppe werden wir nachsehen, und vor allem bei der normalen Fotomaske.

reveal normal photo

Ich denke, die Action hat es ein wenig zu dunkel gemacht, also werde ich einen weichen Pinsel mit geringer Deckkraft verwenden, um einige Details zu entfernen:

after brushing back some detail
Nach dem Zurückbürsten einiger Details

Als nächstes möchte ich ein kleines Detail in den Hintergrund rücken, indem ich über die 'Hintergrundfarbe'-Maske streife

background detail

Im Farbordner gibt es neben den Einstellungen für Helligkeit, Kontrast und Farbsättigung auch eine Reihe von Farboptionen, die jeweils wieder zusammenfallen, damit Sie wirklich nach Herzenslust zwicken können.

after colour adjustment
Nach einer leichten Farbeinstellung

Soft Focus 2: Vorher und Nachher

before and after soft focus 2
Vor und nach "Soft Focus 2"

3. Weichzeichnung 3

Soft Focus 3 von Sevensyles kostet 6$.  Hier ist das Lehrvideo:

Wir hatten Soft Focus und Soft Focus 2, wie konnten wir nicht 3 haben?!  Erneut für diese Aktion, stellen Sie sicher, dass Ihr Bild RGB-Farbe und 8 Bit ist.

Erstelle eine neue Ebene namens "Pinsel" und male über dein Motiv. Das muss nicht perfekt sein.

paint over subject
Malen Sie über Ihr Thema; Das kann hart sein

Führen Sie die Aktion aus.

after soft focus 3
Nach dem Ausführen von Soft Focus 3

Das Ergebnis ohne jegliche Feinabstimmung ist ziemlich weich und sehr orange. Werfen wir einen Blick auf unsere Optionen.

menu

Im Wesentlichen wird dies in warme und kalte Würfe mit einer Gesamtkontrastschicht unterteilt.  Die Option Warm 1 wird neben der Option Cool 4 ausgewählt. Wie immer können die Ordner wieder geöffnet werden, um die Aktion in noch mehr Teile zu unterteilen.

Im Gegensatz zu den vorherigen Aktionen sind die Ordner hier in viele weitere Ebenen unterteilt.  Hier ist ein Beispiel für warm 3:

inside menu

Wie du sehen kannst, könntest du wirklich ewig damit fortfahren, hier und da zu zwicken.  Ich denke, die beste Option bei so viel Auswahl ist die Auswahl des Basisordners und die Entscheidung, was Sie davon wollen.  Aus dem Beispielbild ist es jetzt zu hell, zu unscharf und es gibt zu viele warme Töne, also versuche ich das zu beheben.

Erstelle einen Plan für dein Bild und bearbeite dann die Ebenen, die dir helfen, an diesem Plan zu arbeiten.  Die Farbfüllungs-Ebenen neigen dazu, die Dinge zu sein, die bei dieser Art von Aktionen die größte Wirkung haben. Versuchen Sie also, diese zu finden und die Deckkraft entsprechend einzutauchen oder über die Ebenenmaske zu malen.

adjustments
Nach einigen Anpassungen

Oben habe ich die Deckkraft vieler Farbfüllungs-Ebenen reduziert, einige der Kantenglüh- und Weichzeichner-Effekte entfernt und etwas Definition ins Gesicht zurückgebracht.  Dies verwendet immer noch nur 'Warm 3', also füge ich jetzt eine 'cool' Ebene hinzu und stelle sie auf die gleiche Weise ein, wie ich es mit dem warmen gemacht habe.

Denken Sie daran: Wenn Sie mehr als einen Teil der Aktion verwenden und ähnliche Aufgaben ausführen, wiederholen Sie möglicherweise Dinge wie Scharfzeichnung und Kontrast. Es empfiehlt sich daher, diese doppelten Ebenen auszublenden, anstatt sich zu sehr zu häufen auf.

added cool layer
Eine hinzugefügte "cool" Schicht

Soft Focus 3: Vorher und Nachher

before and after soft focus 3
Vorher und nachher 'Soft Focus 3'

4. Smokey Szene

Smoky Scene von Hemalaya1 kostet 4$.

Diese Aktion erfordert das Laden einiger Pinsel. Legen Sie die .ABR-Datei, die mit der Aktion geliefert wird, in den Ordner Pinsel, der sich im Ordner Adobe von Programme befindet, wenn Sie ein Windows-Benutzer sind, oder Anwendungen, wenn Sie sich auf einem Mac befinden.  Dann laden Sie Ihre Pinsel

load brushes

Erstellen Sie eine neue Ebene namens "Objekt" und streichen Sie über Ihr Motiv auf dieser Ebene.

brush over subject

Führen Sie die Aktion aus.

smoky
Nach der Smoky-Aktion wird angewendet.

Es gibt ein paar seltsame Joins auf dem Hintergrund, die auf meine Auswahl oder eine Anomalie auf einem der Layer der Aktion zurückzuführen sind.  Es ist leicht mit einem schnellen clone am Ende behoben.

Sehen wir uns die Menüoptionen für diese Aktion an.

menu options

Neben den Masken, die das Einstellen der Effekte erleichtern, steht jeder Raucheffekt auch in Ihrem Pinselmenü zur Verfügung, das Sie gerade installiert haben.

brushes

Wenn Sie weitere Effekte hinzufügen möchten, ist es einfach, eine neue Ebene zu erstellen und diese zu bearbeiten. Sie können sogar experimentieren, indem Sie verschiedene Farben auf diese Weise einfügen.

Persönlich bin ich kein Fan der gelben Fransen, also werde ich im Ordner "Objekt im Feuer" so nach unten tönen.  Ich werde auch die Verlaufs- opacity verringern, um den Orange/Rot-Effekt auf dem Modell zu verringern und die 'sparks' zu entfernen.

smoky scene finished
Das Bild nach den Änderungen

Ich fand die Rauchschichten schwierig, es gibt fast zu viele von ihnen, um etwas anderes zu tun, als eine Opazitätsänderung vorzunehmen.

Rauchige Szene: Vorher und Nachher

before and after
Vor und nach Smoky Scene

5. Glam

Glam by Sevenstyles kostet 5$. Hier ist das Lehrvideo:

Glam erfordert kein Vorputzen, aber es hat einen "Run Setup" -Ordner als Teil der Gruppe. Wenn Sie dies ausführen, haben Sie die Wahl, ein Glühen hinzuzufügen, das Bild zu entsättigen, es zu verdunkeln oder es aufzuhellen. Jede nummerierte Aktion hat diese auch als Option (deaktiviert), sobald Sie sie ausführen.

Danach hat Glam 40 Presets.  Das ist viel zu viel, um es sich hier anzuschauen, aber wir werden uns für eins entscheiden, Nummer 20:

glam preset 20
Glam's Nummer '20' voreingestellt.

Die anderen Voreinstellungen sind eine Variation davon: mehrfarbiger Zazz zu Ihren Bildern hinzugefügt!  Der Effekt besteht aus einer Anzahl von Farbverlauf zu transparenten Schichten übereinander.  Jeder kommt mit einer Ebenenmaske, so dass Sie die Farben überstreichen können, um den Effekt zu ändern

menu

So schön die Farben auch sind, sie lenken unglaublich von unserem Modell ab und so ist es das Ziel dieses Bildes und dieser Aktion, die Definition wieder ins Gesicht zu bringen und dabei unsere ausdrucksstarken Farben beizubehalten.  Ich werde die Masken mit einem weichen Pinsel mit niedriger Deckkraft überstreichen, um einige der hellen Farben zu entfernen

after adjustments
Nach den Anpassungen

Das ist besser, aber nur ein Beispiel.  Schauen wir uns ein anderes an; Nummer 42.

number 42 action

Sie können sehen, es ist wieder das gleiche Problem, diesmal weniger im Gesicht.  Die gleiche Methode gilt, wenn Sie mit einem weichen Pinsel mit niedriger Opazität bürsten, bis Sie den gewünschten Effekt erzielen.

after adjustments

Glam: Vorher und Nachher

before and after glam
Vor und nach Glam

6. Legendär

Legendär von Sevenstyles kostet 6$. Hier ist das Lehrvideo:

Wie bei den anderen Aktionen von Sevenstyle, stellen Sie sicher, dass Ihr Bild RGB-Farbe, 8 Bit ist und beginnen Sie mit einer neuen Ebene namens "brush".

Wenn Sie die Aktion ausführen, wird sie teilweise gestoppt, um Sie zu bitten, eine Lichtquelle zu erstellen.

light source

Verwenden Sie das Form-Werkzeug oder das Stift-Werkzeug, um dort zu zeichnen, wo Sie Ihre Lichtquelle haben möchten:

draw a light source
Zeichne eine Lichtquelle

Wenn du glücklich bist, kannst du weitermachen und das Spiel bei der Aktion erneut starten und es wird fortgesetzt.

hit play
after action
Das Ergebnis nach Abschluss der Aktion

Je nach der Lichtquelle, die Sie eingezeichnet haben, sehen Sie anders aus, aber Sie können sehen, dass ein "Ball" aus Licht aus meinem Formkreis oben links entsteht.

Es gibt wieder viele Optionen, darunter zehn Farbänderungen, Änderungen an "glow" und "dust", die Hintergrundtextur im Wesentlichen und einige allgemeine Änderungen an Dingen wie Kontrast, Schärfen usw.

Dieses Bild ist jetzt viel zu orange für mich, also werde ich das genau nach unten korrigieren und es etwas neutraler machen.

new colour option

Dies ist die Farboption 9 mit etwas geringerer Opazität.  Ich habe auch das Glühen, erhöhte Schärfe und Kontrast um das Gesicht reduziert und den strukturierten Hintergrund abgeschwächt.

Sie können sehen, dass das Ergebnis ein viel blasseres, stilisierteres Aussehen des Originals ist, obwohl wir etwas von der Farbe und Tonisierung aus dem Hintergrund behalten haben, sodass es viel schöner mit dem Modell verschmilzt als das vorherige 'orange' Aussehen.

Legendär: Vorher und Nachher

Fazit

Wie ich eingangs erwähnt habe, glaube ich, dass Aktionen Ihren Bearbeitungsprozess ergänzen, nicht ersetzen. Sie können oft ein guter Ausgangspunkt sein, um zu entscheiden, was Sie von einem Bild sehen möchten, um zu sehen, wie die Aktion funktioniert und dann jede Ebene zu brechen, bis Sie das erreicht haben.

Die Aktionen in diesem Artikel sind größtenteils (mit Ausnahme von Glam), sehr flexibel - es gibt eine Menge, die Sie tun können, und viele Ergebnisse, die Sie erreichen können, wenn Sie sie verwenden.  Diese Aktionen eignen sich besonders für Bilder von Menschen und insbesondere für Studioaufnahmen.  Wenn Sie nach einem stilisierten "Wow" -Look streben, dann sind sie direkt am Geld.  Wenn Sie etwas Natürlicheres und Subtileres suchen, dann müssen Sie bereit sein, etwas tiefer zu tauchen und jede Schicht und Maske anzupassen, um das richtige Aussehen zu erhalten.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.