Unlimited AE and Premiere Pro templates, videos & more! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Photo & Video
  2. Photo Editing

Diptychen und Triptychen: Das Spiel mit Fotogeschichten und unerwarteten Kombinationen

by
Read Time:3 minsLanguages:
This post is part of a series called Photo Editing and Visual Sequencing.
Review, Rough Cut, Pick: Editing a Portrait Shoot in Adobe Photoshop Lightroom
Make a Photobook: How to Select, Edit, and Sequence Pictures for Your Photo Project

German (Deutsch) translation by Jaques Donnez (you can also view the original English article)

Final product imageFinal product imageFinal product image
What You'll Be Creating

Anmerkung der Redaktion: Im Rahmen unseres laufenden Gemeinschaftsprojekts "Searching for New Photographic Loan Words" haben wir unsere Mitwirkenden gebeten, einige ihrer Favoriten vorzustellen. Haben Sie auch ein Lieblingswort für Fotos? Lassen Sie es uns unter dem obigen Link wissen!

Diptychen und Triptychen: Ursprünge

Diptychon und Triptychon stammen aus dem Griechischen und bedeuten zwei (dip) oder drei (trip) Faltungen (tych). Dies bezog sich in der Regel auf ein Kunstwerk, das in Abschnitte unterteilt und mit Scharnieren zusammengefügt wurde, ist aber mittlerweile in der Fotografie und der Kunstwelt weit verbreitet. Viele moderne Künstler haben Werke geschaffen, die zusammen ausgestellt werden sollten, und das Diptychon und das Triptychon sind zu sehr beliebten Mitteln der Erzählung geworden.

Warum ein Diptychon oder Triptychon verwenden?

Die Verwendung mehrerer Bilder ist eine gute Möglichkeit, eine Geschichte zu erzählen. Sie könnten zwei oder drei Bilder aus demselben Shooting verwenden, um eine ähnliche Idee zu zeigen:

triptych of urban decaytriptych of urban decaytriptych of urban decay
Ein Triptychon des städtischen Verfalls

Dieser Tripdych zeigt verschiedene Aspekte eines verlassenen Gebäudes und vermittelt auch einen Eindruck von seiner Lage in einer wunderschönen Umgebung.

Sie können auch Bilder verwenden, die völlig gegensätzlich sind, um kontrastierende Ideen zu zeigen:

wedding diptychwedding diptychwedding diptych
Ein Diptychon zur Veranschaulichung kontrastreicher Ideen, die gut zusammenpassen

Dieses Diptychon zeigt eine traditionelle kirchliche Trauung auf der linken Seite, und das Bild auf der rechten Seite erzählt uns, dass es süße, skurrile Akzente gab, die nicht immer offensichtlich waren.

Diese Montagen helfen dabei, Details zu vertiefen und verschiedene Ansichten zu zeigen, die ein einzelnes Bild nicht bieten kann.

Es gibt so viele Möglichkeiten für Bildmontagen, aber Zweier- und Dreiergruppen scheinen besonders reizvoll zu sein. Sie können nicht nur verwandte oder kontrastierende Ideen zeigen, sondern auch Bewegung oder den Lauf der Zeit andeuten:

puffin diptychpuffin diptychpuffin diptych
Der Papageientaucher suchte im Meer nach Nahrung, flog hinein und landete mit Sandaalen

Planung einer Montagekomposition

Wenn Sie losziehen und mit der Absicht fotografieren, eine Montage zu erstellen, wird es Ihnen leichter fallen, Kombinationen zu erstellen, wenn Sie nach Hause kommen. Fotografieren Sie Ihr Motiv nicht nur aus größerer Entfernung, sondern auch aus der Nähe oder aus ungewöhnlichen Blickwinkeln; all das wird Ihnen helfen, Ihre "Geschichte" zu erzählen, wenn Sie Ihre Komposition zusammenstellen.

Ein Kompositbild muss nicht einmal dasselbe Motiv sein. Sie können auch versuchen, viele verschiedene Gegenstände zu fotografieren, die ein gemeinsames Thema haben, zum Beispiel ihre Farbe:

Ein Diptychon mit völlig unterschiedlichen Motiven, aber mit ähnlichen Farben

Hier haben wir es mit völlig unterschiedlichen Motiven zu tun, was aber aufgrund ihrer ähnlichen Farben funktioniert.

Montagen sind auch ein großartiges Kompositionswerkzeug für Aufnahmen, von denen Sie denken, dass Sie sie "verpfuscht" haben. Stellen Sie sich vor, Sie filmen eine Sportveranstaltung oder etwas anderes, bei dem sich viele Menschen schnell bewegen. Es kann sein, dass Sie am Ende einige unscharfe Aufnahmen haben, die für sich genommen wie schlechte Bilder aussehen, aber wenn Sie sie in ein Diptychon oder Triptychon einfügen, werden sie plötzlich Teil der Geschichte und zeigen die Bewegung.

Schlussfolgerung

Diptychen, Triptychen und Polytychen (Kompositionen aus mehreren Bildern) eignen sich nicht nur hervorragend zum Erzählen von Geschichten, sondern sind auch visuell ansprechend und helfen dabei, Fotos zu verwenden, die für sich allein nicht funktionieren würden.

Bei diesen Kompositionen gibt es kein Richtig oder Falsch, also spielen Sie, haben Sie Spaß und stellen Sie zusammen, was Ihnen richtig erscheint. Denken Sie an komplementäre Bilder, denken Sie an völlig unterschiedliche Bilder! Versuchen Sie es mit Farbkombinationen, Bildern mit einem laufenden Thema, Dingen, die Bewegung zeigen, oder Fotos, die den Lauf der Zeit zeigen. Die Möglichkeiten sind endlos!

Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.