Unlimited AE and Premiere Pro templates, videos & more! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Photo & Video
  2. Photo Chemistry
Photography

Wie kann man eine Dunkelkammer mit geringem Budget bauen

by
Difficulty:BeginnerLength:LongLanguages:

German (Deutsch) translation by Tatsiana Bochkareva (you can also view the original English article)

In diesen digitalen Tagen mag es mühsam erscheinen, eine eigene Dunkelkammer für die Entwicklung von Film und Papier zu bauen. Wenn Sie jedoch Zeit und Raum haben, kann dies eine lohnende Erfahrung sein, die Ihnen hilft, das Foto besser zu verstehen.

budgetdarkroom1_JA

Viele derjenigen, die in diesem digitalen Zeitalter geboren und aufgewachsen sind, haben die Magie der Dunkelkammer nicht erlebt, und in diesem Sinne kann das Bauen einer eigenen Erfahrung ein "Zurück zu den Wurzeln" - Erlebnis sein, das Ihnen einen soliden Hintergrund für die Techniken von gestern bietet, wenn es kommt zur Fotografie.

Es gibt keinen Grund, ein Medium gegen das andere zu verteidigen, beide haben ihre Vor- und Nachteile, aber die Vorbereitungen, eine eigene Dunkelkammer zu bauen, Filme zu entwickeln und Drucke zu erstellen, werden nicht nur ein Abenteuer in Bezug auf Wissen sein, sondern auch ein Abenteuer mit den Aktivitäten, die neue Horizonte in Ihrer eigenen Fotografie eröffnen können.

Lassen Sie uns eine Dunkelkammer mit kleinem Budget bauen!

Kodak published a leaflet with information and multiple ideas for darkroom layout
Kodak hat eine Broschüre mit Informationen und mehreren Vorschlägen für das Layout der Dunkelkammer

Den richtigen Raum wählen

Eine Dunkelkammer zu schaffen bedeutet, einen freien Raum im Haus zu haben, die Sie benutzen können. Die Präferenz ist ein permanenter Raum, aber es ist auch möglich, einen Raum vorübergehend für ein oder zwei Tage oder eine Arbeit umzubauen. Der permanente Raum muss nicht groß sein, ein 5x5 Fuß Schrank kann zum Arbeiten gebracht werden.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass Sie keine Dunkelkammer benötigen, um Filme zu entwickeln. Zum Drucken ist jedoch eine Dunkelkammer erforderlich.

Als ich mit 15 anfing zu drucken, benutzte ich Badezimmer meiner Eltern, um Kontaktabdrücke zu machen. Es war mein erster Versuch in der Fotografie. Dann benutzte ich die Dunkelkammer eines Freundes, bis ich einen Vergrößerer kaufte und wieder zu Hause in einem Waschschrank anfing, selbst zu drucken.

Ein zweites Badezimmer oder ein Schrank kann ziemlich einfach in eine Dunkelkammer verwandelt werden. Fließendes Wasser ist eine große Hilfe, aber nicht erforderlich. Es muss abgedunkelt werden können, damit kein Licht eindringt. Als ich meine erste Wohnung bekam, schuf ich eine permanente Dunkelkammer in einem zweiten, ziemlich großen Waschschrank, den ich einige Jahre aufbewahrte.

Wie ich bereits erwähnte, benötigen Sie Wasser, zumindest in Eimern, Tabletts. Küchen sollten vermieden werden, da es keine gute Idee ist, die Chemikalien für die Dunkelkammerarbeit zu mischen, im Zimmer, wo Lebensmittel zubereitet werden. Es spielt keine Rolle, wie vorsichtig Sie sind, es ist eine schlechte Idee, Ihre Leidenschaft mit Ihrem Kochbereich zu mischen.

Sie benötigen außerdem mindestens eine Steckdose für Ihren Vergrößerer und andere verwendete Geräte.

Developing films at home is only part of the experience You need to buy developing tanks to properly develop your films
Das Entwickeln von Filmen zu Hause ist nur ein Teil der Erfahrung. Sie müssen Entwicklungstanks kaufen, um Ihre Filme richtig zu entwickeln

Machen Sie Ihre Dunkelkammer hell

Die nächtliche Entwicklung Ihrer Fotos scheint eine gute Idee zu sein, bis Sie feststellen, dass die Arbeit in der Dunkelkammer Stunden dauern kann und Sie möglicherweise nicht immer einen Zeitplan haben oder Lust haben, Nächte im Dunkeln ohne Bett zu verbringen! Aber wenn Ihr Zimmer ein Fenster hat, wird das Licht von der Straße immer noch Probleme verursachen.

Sie müssen den Raum lichtdicht machen. Aus diesem Grund lässt sich ein Raum in einem Keller oder mit einem kleinen Fenster leichter in eine Dunkelkammer verwandeln. Verwenden Sie schwarze Vorhänge und Verdunkelungsfolien oder Produkte wie Magic Blackout Blinds, um Licht fernzuhalten.

Also, Sie haben Ihr Zimmer eingerichtet, alle Lichter ausgeschaltet und einige Minuten gewartet, damit sich Ihre Augen anpassen. Es wird nicht schwer sein herauszufinden, ob Ihre Dunkelkammer lichtdicht ist. Selbst kleinste Undichtigkeiten können Probleme mit lichtempfindlichem Fotopapier verursachen.

A starter kit to develop films at home can look something like this As you progress you can start to get more equipment but start with the basics to understand if you really want to explore the darkroom experience further
Ein Starter-Kit für die Entwicklung von Filmen zu Hause kann ungefähr so aussehen. Wenn Sie Fortschritte machen, können Sie beginnen, mehr Ausrüstung zu erhalten, aber beginnen Sie mit den Grundlagen, um zu verstehen, ob Sie die Dunkelkammer-Erfahrung wirklich weiter erforschen möchten.

Sicherheit hat Priorität

Ihre Dunkelkammer benötigt eine Belüftung. Stundenlang mit den Dämpfen der Chemikalien in einem Raum zu bleiben, ist nicht gut für Ihre Gesundheit. Wenn Sie ein Badezimmer benutzen, sollte der Badventilator ausreichen. In einer permanenten Dunkelkammer sollten Sie am besten eine Art Absaugung für die Dämpfe installieren. Speziell für diesen Zweck sind kleine Lüfter erhältlich.

Denken Sie auch daran, Handschuhe bei der Arbeit von Chemikalien zu verwenden. Obwohl Sie sie hin und wieder dazu bringen können, etwas fallen zu lassen, schützen sie Ihre Haut. Das kontinuierliche Eintauchen Ihrer Hände in die verwendeten Chemikalien ist nicht gut für Ihre Gesundheit. Einige Menschen reagieren sofort auf die Chemikalien und brechen in einem Ausschlag aus.


Teilen Sie Ihre Dunkelkammer in feuchte und trockene Bereiche

Wenn Sie den richtigen Ort für Ihre Dunkelkammer gefunden haben, müssen Sie zwei Bereiche definieren: trocken und nass. Im trockenen Bereich, in der Nähe einer Steckdose, haben Sie den Vergrößerer, die Werkzeuge und das Papier. Auf der nassen Seite haben Sie die Entwicklungsschalen, Wasser, Filmentwicklungstanks und Chemikalien. Diese Trennung hält Chemikalien von Papier und Film fern, bis Sie sie dort haben möchten. Es hält auch Flüssigkeiten von jeglicher Elektronik fern, die mit dem Vergrößerungsgerät verbunden ist.

Denken Sie daran, immer ein Tablett oder Waschbecken mit Wasser zu haben, um Ihre Hände zu spülen, wenn Sie vom nassen zurück in den trockenen Bereich wechseln, und dieses Wasser häufig für lange Sitzungen zu wechseln. Handtücher, vorzugsweise Papier, sind ein Muss.

Wenn Sie der glückliche Besitzer einer permanenten Dunkelkammer sind, bewahren Sie Ihre Entwicklungsmaterialien in Ihrer Dunkelkammer auf. Legen Sie das Papier in den trockenen Bereich, in Regale über oder unter dem Arbeitstisch und die Chemikalien in den feuchten Bereich, normalerweise in einen Schrank unter dem Bereich, in dem sich die Entwicklungsschalen befinden.

Einige Leute haben genug Platz, um zwei unterschiedliche Bereiche mit einem Korridor in der Mitte zu schaffen. Wenn Sie diese Option haben, entscheiden Sie sich dafür. Wenn Sie dies nicht tun, versuchen Sie das Beste, was Sie können. Stellen Sie nur sicher, dass Sie beim Bewegen von nassem Papier und Fächern weder Ihren Vergrößerer noch Ihren Papiervorrat überqueren.

The Zenith enlarger can be packed inside its case which doubles as a baseboard
Der Zenith-Vergrößerer kann in seinem Gehäuse verstaut werden, das gleichzeitig als Fußleiste dient

Der Vergrößerer ist das Herz der Dunkelkammer

Investieren Sie in einen guten Vergrößerer, aber kaufen Sie nicht mehr, als Sie für nötig halten. Als ich anfing, kaufte ich einen tragbaren Vergrößerer, den russischen Zenith UPA-5M, der in den siebziger Jahren beliebt war, weil er überall in seinem Koffer mitgenommen werden konnte, der gleichzeitig als Fußleiste diente. Es war kein guter Vergrößerer, sondern eine intelligente Lösung, die von einigen Fotografen ausgewählt wurde, die unterwegs waren, um ihre Bilder beispielsweise in einem Hotelzimmer zu entwickeln.

Während ich in der Schule Fotografie studierte, hatte ich Durst-Vergrößerer zum Spielen und auch in einigen Labors, in denen ich arbeitete. Für meine eigenen Bedürfnisse zu Hause verwendete ich Meopta-Vergrößerer, eine Marke, die unter Fotografen in Europa bekannt war, und entschied mich schließlich für eine Meopta Opemus III, der mit 35-mm- und 6x6-Filmen umgehen kann.

Es ist ratsam, einen Vergrößerer zu kaufen, der Filmgrößen über 35 mm aufnehmen kann, nur für den Fall, dass Sie zu Mittelformatfilmen expandieren. Wenn Sie mit kleinem Budget kaufen, ist es nicht sinnvoll, einen Vergrößerer für darüber hinausgehende Formate wie 6 x 7 oder 6 x 9 cm zu kaufen, da Sie diese wahrscheinlich nie verwenden werden. Wenn Sie jedoch mit großformatigen 4x5-Negativen und dergleichen experimentieren möchten, finden Sie gebrauchte Geräte für so gut wie nichts. Ein Vergrößerer, der 1980 1000 US-Dollar kostete, könnte jetzt auf dem Gebrauchtmarkt nur noch 150 bis 200 US-Dollar kosten.

Denken Sie daran, dass Objektive für Vergrößerungsgeräte manchmal separat gekauft werden. Seien Sie also auf diese zusätzlichen Kosten vorbereitet.


Entwicklung von Filmen und Drucken zu Hause

Wenn Sie anfangen, ist Schwarzweiß die beste Option, um damit zu beginnen. Sie können jederzeit einen Vergrößerer kaufen, der für Farben bereit ist. Schwarzweiß ist jedoch einfacher zu steuern und bietet Ihnen die Möglichkeit, die wesentlichen Aspekte der Dunkelkammerarbeit zu verstehen.

Sie werden wahrscheinlich zu Hause Ihre eigenen Schwarz-Weiß-Filme entwickeln wollen, und ich rate Ihnen, dies zu tun. Sie müssen Panzer und ein paar andere Ausrüstungsgegenstände entwickeln, und während Sie nach gebrauchten Schnäppchen suchen können, ist es manchmal besser und schneller, ein Kit zu kaufen, das alles bietet, was Sie brauchen, um sofort loszulegen.

Wenn Sie Ihren Vergrößerer bereits gekauft haben und eine Ein-Paket-Lösung wünschen, enthält das Paterson Processing Kit alles, was Sie für Filme und Drucke benötigen, mit Ausnahme der Chemikalien. Das Kit enthält alles auf der folgenden Liste. Dies ist ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie auch individuell einkaufen.

  • Ein universeller Entwicklungstank für 35 mm oder 120 mm Film
  • Zwei Filmrollen
  • Drei 8 x 10" Entwicklungsschalen
  • Ein Paterson-Sicherheitslicht
  • Ein 600 ml Messzylinder
  • Ein 300 ml Messzylinder
  • Ein 45 ml Messzylinder
  • Ein 9" Thermometer
  • Zwei Druckzangen
  • Filmclips
  • Eine Filmrakel
Nova BW 10x8 Slot Processor the most basic in the range presented as the ideal tool for those with small spaces
Der Nova B&W 10x8" - Slot-Prozessor, der einfachste im Sortiment, wird als ideales Werkzeug für Personen mit kleinen Räumen vorgestellt.

Das komplette Darkroom Kit

Wenn Sie die Zeit und Erfahrung haben, nach gebrauchten Optionen zu suchen, entscheiden Sie sich dafür. Wenn Sie sich in der Dunkelkammer versuchen möchten und dies jetzt tun möchten, ist eine der besten Optionen möglicherweise ein Verarbeitungs- und Vergrößerungskit.

Das Kit enthält die oben genannten Materialien, sowie einen Vergrößerer, einen Negativträger, eine Linse, Filter, einen Schalter und möglicherweise einen Timer. Auch hier ist das Auschecken dieser Kits eine gute Einkaufsliste, wenn Sie Dinge separat kaufen.

Der Vergrößerer selbst kann mit einer Basis geliefert werden oder ohne ihn. Solange Sie lernen, arbeiten Sie mit Grundkenntnisse. Das Nivellieren eines Vergrößerungsgeräts auf einer selbstgemachten Basis kann eine ziemliche Aufgabe sein. Das Objektiv ist normalerweise ein 50-mm-Objektiv, das zum Drucken von 35-mm-Filmen geeignet ist. Für Mittelformatfilme (überprüfen Sie, ob Ihr Vergrößerungsgerät damit umgehen kann) benötigen Sie ein 75-mm-Objektiv. Für 4x5-Filme benötigen Sie 135 mm.

Negative Träger sind wichtig, sie halten Ihren Film im Vergrößerer. Sie sind spezifisch für die Filmgröße. Sie können nicht dasselbe für das 35-mm- und Mittelformat verwenden.

Die häufigste Methode zum Drucken von Schwarzweiß ist die Verwendung von Papier mit variablem Kontrast. Um den Kontrast Ihres Drucks zu ändern, benötigen Sie eine Reihe von Filtern mit variabler Qualität. Diese werden oft mit Kits geliefert. Wenn Sie sie separat kaufen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie diejenigen kaufen, die in den Filterträger Ihres Vergrößerungsgeräts passen.

Ganz am Ende benötigen Sie einen Schalter und einen Timer. Um die Belichtung Ihres Drucks zu steuern, müssen Sie die Zeitdauer steuern, in der das Bild auf das Papier projiziert wird, genau wie bei einer Kamera mit einer Verschlusszeit. Ein Schalter schaltet den Vergrößerer einfach ein und aus. Sie müssen einen externen Timer haben oder nur die Zeit erraten. Dies ist sehr schwer und nicht zu empfehlen. Sie benötigen einen Vergrößerungs-Timer. Dies hat Regler oder eine Digitalanzeige, mit der Sie die Zeit für die Belichtung auswählen können.

Wenn Sie aus zweiter Hand einkaufen, versuchen Sie, einen Vergrößerer zu finden, der mit den meisten dieser Dinge geliefert wird. Es kann schwierig sein, negative Ersatzträger zu finden. Das Finden von Objektiven ist einfach, kann aber teuer sein. Filter sind leicht zu finden, da sie alle paar Jahre ausgetauscht werden sollten. Timer sind bei eBay leicht zu finden und Sie müssen nicht immer dieselbe Marke wie Ihr Vergrößerer kaufen.

The complete kit from Paterson has everything you need to build your darkroom Just find the right place and youre set
Das komplette Kit von Paterson enthält alles, was Sie zum Bau Ihrer Dunkelkammer benötigen. Finden Sie einfach den richtigen Ort, um es einzurichten und loszulegen!

Chemikalien

Wenn Sie sich für eine Dunkelkammer entscheiden, müssen Sie zwei wichtige Aspekte berücksichtigen. Sie müssen weiterhin Chemikalien kaufen, um den Spaß aktiv zu halten, und das kann auf lange Sicht etwas teuer werden. Dies ist auch einer der Gründe, warum mehr Menschen eine Schwarz-Weiß-Dunkelkammer anstelle einer Farb-Dunkelkammer haben. Die Chemikalien für Schwarzweiß sind billiger und weniger temperatur- und lichtempfindlich.

Für die Schwarzweißverarbeitung benötigen Sie einen Filmentwickler, einen Papierentwickler und einen Fixierer, die in beiden Prozessen verwendet werden können. Ein Stoppbad ist beim Drucken hilfreich, aber nicht erforderlich. Ein Clearingmittel wie Photo Flo ist hilfreich bei der Entwicklung von Filmen, aber auch nicht erforderlich.

Die meisten Chemikalien halten bei ordnungsgemäßer Lagerung etwa sechs Monate, obwohl es Ausnahmen gibt. Einige dauern viel länger, andere viel kürzer.

Sie müssen auch überlegen, wie Sie die Chemikalien loswerden können, wenn sie erschöpft sind. Einige sind giftig und es kann illegal sein, den Abfluss hinunter zu gießen. Entsorgen Sie fotografische Verarbeitungschemikalien ordnungsgemäß gemäß den örtlichen Abwasserentsorgungsvorschriften. Sie können große Krüge mit einer Kapazität von 5 oder 10 Gallonen kaufen, um erschöpfte Chemikalien aufzunehmen, bis Sie einen Ausflug an einen geeigneten Ort unternehmen können, um sie loszuwerden.

Wenn Sie mehr über das Bauen von Dunkelkammern erfahren möchten, ist Kodaks Broschüre Dunkelkammer-Design für Amateurfotografen eine gute Informationsquelle.


Macht eine Dunkelkammer in einer digitalen Welt Sinn?

Ich habe sehr gute Erinnerungen an meine Dunkelkammerzeiten und erinnere mich an die Entwicklung der Fotos, die ich vor 23 Jahren von meinem ersten Sohn gemacht habe. Die ersten Bilder, die ich vor mehr als 30 Jahren an Zeitungen verkaufte, wurden zum ersten Mal im Licht meiner Dunkelkammer gesehen. Ich habe lange nicht darüber nachgedacht, eine Dunkelkammer einzurichten, aber ich muss zugeben, dass ich im letzten Jahr über die Idee nachgedacht habe.

Ich wurde eingeladen, eine Reihe von Fotokursen für 2014 vorzubereiten, um den Menschen zu helfen, die Fotografie besser zu verstehen. In der Institution, mit der ich zusammenarbeite, ist Platz für eine Dunkelkammer, und ich habe vorgeschlagen, dass eine Dunkelkammer ein interessantes Merkmal eines Kurses für digitale Fotografie sein könnte.

Es ist in der Tat etwas Magisches in der Art und Weise, wie sich ein Bild auf einem Blatt Papier bildet. Das ist eine entmutigende Aufgabe, eine eigene Dunkelkammer zu bauen, in der noch nie eine benutzt wurde. Ich schlage vor, nach einem örtlichen Kameraclub zu suchen oder eine Klasse an einer örtlichen Universität zu besuchen. Es wird nicht nur eine lohnende Erfahrung sein, sondern Ihnen auch helfen zu verstehen, wie die digitale Fotografie alles verändert hat. Wenn Sie einen Dunkelkammerfehler bekommen, müssen Sie diesen Kellerraum räumen und bauen.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.