Advertisement
  1. Photo & Video
  2. Gimbal

So wählen Sie das richtige Objektiv für Ihr Video Gimbal Rig

by
Read Time:2 minsLanguages:
This post is part of a series called How to Shoot Video With a Gimbal.
How To Use a Gimbal: Finesse the Follow Mode
How To Use Remotes and Toggles With a Gimbal

German (Deutsch) translation by Jaques Donnez (you can also view the original English article)

Wenn Sie eine Vielzahl von Objektiven oder nur ein Zoomobjektiv haben, müssen Sie einige wichtige Entscheidungen treffen, wenn Sie mit einem Gimbal fotografieren.

Im Allgemeinen sind breite Objektive mit geringem Gewicht und Autofokus die beste Wahl für den kardanischen Gebrauch. Mit einem Weitwinkelobjektiv ist es einfacher, die Bewegung filmisch zu halten. Während es mit einem vergrößerten Objektiv schwieriger ist, eine anmutige, kontinuierliche Bewegung zu erzielen, wenn Sie das Gimbal um ein Motiv bewegen und drehen.

Using a wide lens inside a carUsing a wide lens inside a carUsing a wide lens inside a car

In einem Auto können Sie mit dem breitesten Objektiv mehr Innenraum einrahmen und weniger holprige Auf- und Abbewegungen des Autos anzeigen. Der Nachteil ist jedoch, dass Sie nur eine Art von Aufnahme von einem Weitwinkelobjektiv erhalten können. Wenn Sie also eine Weile in einem Auto sitzen, können Sie mit einem Zoomobjektiv aus Ihrer statischen Position auf dem Beifahrersitz eine größere Auswahl an Aufnahmen machen. Sie können die Landschaft aus dem Fenster, die Tasten und das Armaturenbrett, Objekte im Auto und vor allem das Gesicht Ihres Motivs vergrößern, während es nach vorne schaut. Sie werden überrascht sein, wie oft diese Aufnahmen in allen Arten der Videoproduktion verwendet werden.

Using a medium zoom lens inside a car gives you more shot optionsUsing a medium zoom lens inside a car gives you more shot optionsUsing a medium zoom lens inside a car gives you more shot options

Die Schwierigkeit bei Linsen und Kardanrahmen besteht darin, dass sich die Gewichtsverteilung ändert und der Kardanring aus dem Gleichgewicht geraten kann, wenn beispielsweise von einem breiten auf einen mittleren Zoom umgeschaltet wird oder wenn nur ein Objektiv selbst vergrößert wird. Manchmal wirkt das Gimbal dadurch chaotisch, und manchmal können Sie zoomen und ein paar gute Aufnahmen machen, selbst wenn die Motoren etwas härter arbeiten. Es ist eine gute Idee, vor dem Aufnehmen mit Ihrer Kamera und Ihren Objektiven zu experimentieren, um zu sehen, wie weit Sie Ihr Objektiv auf Ihrem Gimbal zoomen können, bevor Sie das Gleichgewicht wieder herstellen müssen.

Lens Image Stabilization while using a gimbalLens Image Stabilization while using a gimbalLens Image Stabilization while using a gimbal

Und schließlich, wenn Sie die Option haben, verwenden Sie Objektive mit Bildstabilisierung? Beeinträchtigt das die elektronische Stabilisierung des Kardanrahmens? Je nachdem, welche Kamera, welches Objektiv und welches Gimbal Sie verwenden, gibt es unterschiedliche Perspektiven. Sie können also am besten selbst experimentieren. Zum größten Teil muss jedoch keine Bildstabilisierung aktiviert sein, da das Gimbal selbst dafür sorgt, dass Ihre Aufnahmen glatt und jitterfrei aussehen. Wenn Sie jedoch die Bildstabilisierung des Objektivs aktiviert lassen, werden Ihre kardanischen Aufnahmen nicht beeinträchtigt.

Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.